Eine Frau fotografiert die Stadt Meran aus dem Saal unserer Residence in MarlengoDie Terrasse unserer Residence in der Umgebung von Meran mit Blick auf das TalBlick auf die Residence Aqualis in Marling und die umliegenden Apfelplantagen

1 / 3

Ferienwohnung am Waalweg Marling mit Blick auf Meran

Der Hektik entfliehen. Ruhe, Natur und den Alltag hinter sich lassen – Das erwartet Sie in unserer Residence Aqualis. Das Haus liegt sanft eingebettet zwischen Apfelwiesen und Wäldern. Gelegen auf einer leichten Anhöhe, ergibt sich ein einzigartiger Ausblick über das Meraner Land und die umliegende Bergkulisse.

Mit dem Wasser verbunden. Die Ruhe und Natur lassen sich am besten an der frischen Luft genießen. Nur wenige Schritte vor unserer Haustür erwartet Sie einer der schönsten Spazierwege Südtirols, der Marlinger Waal. Der Waal, ursprünglich als Bewässerungskanal angelegt, erstreckt sich auf rund 12 Kilometern und führt an unserer Residence vorbei. Aufgrund der Nähe zum Wasser hat unser Haus den lateinischen Namen für Wasserlauf – Aqualis – erhalten.

Rundum frei sein. Die sonnige, ruhige Hanglage unserer Ferienwohnungen direkt am Waalweg macht die Residence Aqualis zu einem idealen Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen. Nahezu eben führt der Weg sanft durch Apfelwiesen, mitten durch die Natur. Schattenspendende Waldstücke wechseln sich mit sonnigen Wiesenabschnitten ab und geben den Blick auf ein einzigartiges Panorama frei. Perfekt für entspannte Wanderungen, Spazierfahrten mit dem Kinderwagen oder Abenteuer-Streifzüge mit kleinen und großen Kindern. Für Sportliche eignet sich der Weg bestens für eine morgendliche Joggingrunde vor dem ausgiebigen Frühstück auf unserer Sonnenterrasse.

Ausflüge und Einkaufsbummel. Lust auf Shopping und Sightseeing? Das historische Zentrum des Dörfchens Marling lässt sich zu Fuß erreichen, dort gibt es alle Geschäfte des täglichen Bedarfs und Verbindungen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Nur wenige Autominuten entfernt liegt die Kurstadt Meran, auch das nächste Ski- und Wandergebiet erreichen Sie in weniger als einer halben Stunde.